Schreiners Büro - Anwenderforum

Log in | Registrieren

J.Schuppe


02.04.2024,
08:12 Uhr
 

Skonto / offene Posten (Anwendung)

Hallo Herr Dinklage,

beim Ausbuchen von offenen Posten die abzgl. Skonto gezahlt wurden bleibt ein negativer Betrag stehen. Das Skonto wird sozusagen nach der Auswahl "Zahlung ./. Skonto" im Dropdown nicht verrechnet. Hat das eine bestimmten Grund?
Damit die Ausbuchung des offenen Posten auf 0,00 € steht muss ich den Skontobetrag händig verrechnen und den Zahlbetrag fiktiv erhöhen.

Bsp.:
Rechnungsbetrag: 100€
Zahlung ./. Skonto: 97€
offener Posten: -3€


Eine Anschlussfrage:
Gibt es eine Übersicht, wie viel Skontobeträge über ein Jahr verrechnet bzw. erteilt wurden?

H.Dinklage

02.04.2024,
16:51 Uhr

@ J.Schuppe

Skonto / offene Posten

Hallo Herr Schuppe,

» Danke für Ihre Hilfe, dass habe ich soweit auch aufgefasst. Ich habe soeben
» den Fehler gefunden. Wenn man erst "Zahlung ohne Abzug" auswählt und direkt
» danach eine andere Option aus dem Dropdown, wird die Zahl nicht
» aktualisiert. Deswegen hatte ich das Problem, dass der Zahlbetrag immer der
» Gesamtrechnungsbetrag war.

ja, so ist es. Wenn ein Betrag eingetragen ist, wird dieser nicht nachträglich automatisch verändert, wenn Sie die Zahlungsvariante im Auswahlcontrol wechseln.

Da müssten Sie dann "Noch nicht bezahlt" auswählen, um den Zahlbetrag wieder auf 0,00 zu setzen.

Viele Grüsse
Hermann Dinklage

J.Schuppe

02.04.2024,
16:10 Uhr

@ H.Dinklage

Skonto / offene Posten

Danke für Ihre Hilfe, dass habe ich soweit auch aufgefasst. Ich habe soeben den Fehler gefunden. Wenn man erst "Zahlung ohne Abzug" auswählt und direkt danach eine andere Option aus dem Dropdown, wird die Zahl nicht aktualisiert. Deswegen hatte ich das Problem, dass der Zahlbetrag immer der Gesamtrechnungsbetrag war.

H.Dinklage

02.04.2024,
09:35 Uhr

@ J.Schuppe

Skonto / offene Posten

Hallo Herr Schuppe,


» beim Ausbuchen von offenen Posten die abzgl. Skonto gezahlt wurden bleibt
» ein negativer Betrag stehen. Das Skonto wird sozusagen nach der Auswahl
» "Zahlung ./. Skonto" im Dropdown nicht verrechnet. Hat das eine bestimmten
» Grund?
» Damit die Ausbuchung des offenen Posten auf 0,00 € steht muss ich den
» Skontobetrag händig verrechnen und den Zahlbetrag fiktiv erhöhen.
»
» Bsp.:
» Rechnungsbetrag: 100€
» Zahlung ./. Skonto: 97€
» offener Posten: -3€

wenn Sie eine Rechnung mit Skontokonditionen erstellen, sind im offenen Posten im Abschnitt "Zahlung" beide Konditionen (Netto und Skonto) mit Fälligkeiten und Beträgen aufgeführt.

Wählen Sie nun "Zahlung ./. Skonto" aus, setzt Schreiners Büro den Zahlbetrag und in der Zeile darunter das Skonto ein, in Ihrem Beispiel also als Zahlungsbetrag 97,00 EUR und Skonto 3,00 EUR. Damit ist der offene Posten von 100,00 EUR ausgeglichen, der Restbetrag ist 0,00.

Ein negativer Betrag kann als "Restbetrag offen" eigentlich nur vorkommen, wenn eine Überzahlung eingetragen wurde, also 100,00 EUR als Zahlbetrag eingetragen und 3,00 EUR Skonto (wäre ja 103,00 EUR insgesamt) wurde und nicht der tatsächliche Zahlbetrag 97,00 EUR.

» Eine Anschlussfrage:
» Gibt es eine Übersicht, wie viel Skontobeträge über ein Jahr verrechnet
» bzw. erteilt wurden?

Sie können eine Liste "Offene Posten + Zahlung" erzeugen, da sind die gezogenen Skontobeträge jeweils aufgeführt.

Viele Grüsse
Hermann Dinklage

1982 Beiträge in 486 Threads, 160 Benutzer online (0 reg., 160 Gäste)
Script by Alex  ^